Füllungen (amalgamfreie Zone)

Plastisches, der Zahnfarbe entsprechendes Composit-Material wird schichtweise in den Defekt eingebracht, lichtgehärtet, ausgearbeitet, poliert und versiegelt.

Direkte Füllungstechnik nach Kariesentfernung und Kofferdamanbringung.

Effektive, ästhetische Behandlung von unschönen, schmerzenden Zahnhalsdefekten..